Pressemitteilung

| 0 comments

Mitte September kamen die Mitglieder des Lindenhöfer Gewerbevereins zusammen,um einen neuen Vorstand zu wählen. Der langjährige Vorsitzende Thomas Raffler trat bereits einige Wochen zuvor aus privaten Gründen zurück, auch die beiden
Vorstandsmitglieder waren durch berufliche Umzüge nicht mehr aktiv für den Gewerbeverein.
Der zweite Vorsitzende Wolfgang Zumkeller begrüßte zunächst die Anwesenden und gab einen kleinen Jahresbericht ab: „Unser Zugpferd war wieder die ‚Lange Nacht der Kunst und Genüsse‘, die ein großer Erfolg ist. Mit über 40 Teilnehmern hatten wir bei der letzten Veranstaltung die meisten in ganz Mannheim“, so Zumkeller. Zu Weihnachten stellte der Gewerbeverein zudem wieder einen Weihnachtsbaum in der Fußgängerzone auf, organisiert wurde der Baum von „Frisch vom Land Zeilinger“, um die Beleuchtung kümmerte sich Elektro Kolb. „Wir wissen, dass das nicht viel ist, was wir veranstaltet haben“, erklärte Zumkeller, „aber als Selbstständige haben wir alle Zeitprobleme“. Nach der Entlastung des Schatzmeisters und des alten Vorstandes, kam es dann zur geheimen Neuwahl. Neuer 1. Vorsitzende ist demnach Alexander
Syri (Lindenhof aktuell), der alte und neue 2. Vorsitzende heißt Wolfgang Zumkeller (Der Kaffeeladen und die Schokoladenwerkstatt), als Schatzmeister fungiert ab sofort Rüdiger Birkholz (Galura Hausverwaltung). Ergänzt wird der Vorstand durch Andrea E. Kussi (Kosmetologisches Institut), Fariba Amin (Fariba Amin Consulting), Anne Neiß (avendi) sowie Immobilienmakler Jens Hotzel (Immoztion).

Leave a Reply

Required fields are marked *.